Inhalt

Bildungspartner

Bibliothek und Schule - zwei starke Partner

Die Initiative "Bildungspartner NRW Bibliothek und Schule" hat das Ziel, die Lese- und Informationskompetenz von Schülerinnen und Schülern zu steigern. Bibliotheken leisten dabei einen zentralen Beitrag zum Informations- und Wissenserwerb.

"Öffentliche Bibliothek und Schule ergänzen sich bei der Förderung von Lese- und Informationskompetenz in idealer Weise. Schulen verfügen über das pädagogische Know-how, Bibliotheken kennen sich aus, wenn es um die Auswahl und Erschließung von Medien, um Leseförderung und die Vermittlung von Informations- und Medienkompetenz geht."

(aus: Kooperation macht stärker: Medienpartner Bibliothek & Schule, S. 13)

Bibliotheken spielen für die Entwicklung der Lese- und Informationskompetenz von Schülerinnen und Schülern eine wichtige Rolle. Sie unterstützen Schulen bei der Leseförderung und leisten durch gezielte Leseanimation einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung einer lebenslangen Lesekultur.

Die Zusammenarbeit von Bibliotheken und Schulen hat eine lange Tradition. Seit 2005 gibt es die erfolgreiche systematische Zusammenarbeit unter dem Namen „Bildungspartner NRW – Bibliothek und Schule". Aktuell kooperieren in Nordrhein-Westfalen 177 Bibliotheken mit 848 Schulen im Rahmen der Initiative. In über zehn Jahren der Zusammenarbeit ist Bildungspartner NRW eine feste und verlässliche Größe geworden.

Die Stadtbibliothek Euskirchen hat mit folgenden städtischen Schulen die Kooperation vertraglich festgehalten:

Grundschulen: Hermann-Josef-Schule (GGS), Kuchenheim (GGS), Nordstadt (GGS) Paul-Gerhardt-Schule (EGS), Veybachschule Wißkirchen (GGS).

Realschulen: Kaplan-Kellermann-Realschule, Willi-Graf-Realschule, Städtische Gesamtschule Euskirchen.

Gymnasien: Marienschule und Emil-Fischer-Gymnasium.

Die Stadtbibliothek Euskirchen bietet als altbewährte Aktionen laufend Klassenführungen sowie Medienboxen als Begleitmaterial zum Unterricht an. Außerdem kann Unterricht mit Recherchemöglichkeiten in der Stadtbibliothek stattfinden. Zahlreiche Medien im Schüler- und Lerncenter sowie Arbeitstische für Einzel- und Gruppenarbeit stehen den Schülerinnen und Schülern zu Lern- und Arbeitszwecken zur Verfügung, ebenso wie ein freier WLan-Zugang.


Bildungspartner NRW - Bibliothek und Schule
 

Ansprechpartnerin: Stephanie Heidt
Telefon: 02251 6507452
E-Mail: sheidt@euskirchen.de