Ferien

Die Stadtbibliothek möchte gerade auch in den Ferien sinnvolle Angebote zur Beschäftigung, zum Miteinander der Generationen und zur Verbindung von Buch und Medien machen. Aktuelle Veranstaltungshinweise findet man unter dem Menüpunkt Veranstaltungen, sowie über den Kulturhof-Newsletter, bei Facebook und im Blog der Bibliothek.

Sommerleseclub

Der in Euskirchen seit 2006 bewährte Sommerleseclub wird mittlerweile als Team-Event angeboten. Freundeskreise und Familien wetteifern für einen „Lese-Oskar“ längst nicht mehr nur um die Leseleistung, sondern mit kreativen Team-Logbüchern, unterhaltsamen eigenen Geschichten und ähnlichem. Jede/r kann mitmachen. Am Sommerleseclub kann man sich je nach individueller Vorliebe digital und „auf Papier“ beteiligen und auch gut beides kombinieren.

Das aktuelle Konzept wird in diesem kleinen Film erläutert.

Ansprechpartnerinnen

Steffi Heidt | Tel. 02251 65074-52 | sheidt@euskirchen.de
Michaela Hürtgen | 02251 65074-55 | mhuertgen@euskirchen.de

Spielenachmittage

Spielenachmittage finden in allen Ferien statt, meist donnerstags oder freitags. Hier werden traditionelle Brettspiele mit digitalem Gaming oder Bewegung verknüpft und unterschiedliche Altersgruppen zum gemeinsamen Spielen eingeladen.

Ansprechpartnerin

Frau Rizzuto
Telefon: 02251 65074-54
E-Mail: crizzuto@euskirchen.de

Ferien-Workshops

 Kulturrucksack Euskirchen

Schreibwerkstatt, Programmier- oder Gaming-Workshop: einmal im Jahr bietet die Stadtbibliothek einen einwöchigen Ferien-Workshop für Kinder von 10 bis 14 Jahren im Rahmen des Kulturrucksack-Projekts des Kreises Euskirchen respect 4 all an.

Ansprechpartnerin

Frau Rittel
Telefon: 02251 65074-51
E-Mail: jrittel@euskirchen.de