Euskirchener können wieder selbst am Regal Bücher aussuchen

Stadtbibliothek EuskirchenWilhelmstraße 32 – 34, 53879 Euskirchen (Kulturhof)

Wir öffnen wieder für den regulären Ausleihbetrieb. Angemeldete Kundinnen und Kunden können ab dem 8. Juni Bücher und Medien zur Ausleihe wieder selbst am Regal aussuchen. Ab diesem Termin gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten. In den letzten Wochen war das Ausleihen nur über die Vorbestellung in der Bibliothek möglich, um Kontakte zu minimieren. Das bequeme Vorbestellen gewünschter Medien im Online-Katalog und die Abholung am nächsten Tag bleiben zusätzlich weiter möglich. Wir empfehlen trotz der erweiterten Möglichkeiten möglichst oft solche kontaktarmen Angebote zu nutzen, um Wartezeiten und Besucheransammlungen vor der Bibliothek möglichst gering zu halten.  Auch die erweiterten digitalen Angebote wie E-Books und Online-Lexika stehen für eine kontaktlose Nutzung zur Verfügung.

Die Nutzung der Bibliothek unterliegt den aus dem Handel und anderen Einrichtungen bekannten Regeln: eine Mund-Nasen-Bedeckung ist verpflichtend, die Besucherzahl ist begrenzt, Zahlungen sind nur mit EC-Karte möglich. Bücher und Medien zur Rückgabe können weiterhin nur über den Rückgabe-Briefkasten von außen eingeworfen werden. Unser Bibliotheksteam kann so dafür sorgen, dass die Medien erst nach einer Desinfizierung wieder in Umlauf gebracht werden. Die Ausleihe erfolgt nur an Selbstverbuchungsautomaten.

Wie betonen, dass aufgrund der räumlichen Gegebenheiten zur Wahrung der Abstandsregeln nur die Funktion als Ausleihbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Voraussetzung zum Betreten der Bibliothek ist deshalb ein Bibliotheksausweis und die Absicht, Bücher oder Medien ausleihen zu wollen. Ein längerer Aufenthalt zum Lesen, Lernen, Spielen oder Arbeiten ist leider noch nicht wieder möglich, alle Sitzmöbel wurden entfernt.

Die Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag und Freitag von 11 bis 18 Uhr, Donnerstag von 11 bis 18 Uhr und Samstag von 11 bis 14 Uhr. Allerdings bleibt die erste Stunde von 11 bis 12 Uhr der Abholung vorbestellter Medien vorbehalten. Dieses Angebot soll besonders denjenigen Menschen zugutekommen, die zur Risikogruppe gehören und deshalb besonders auf die Vermeidung unnötiger Kontakte angewiesen sind. Ab 12 Uhr ist dann sowohl die Abholung als auch die Auswahl und Ausleihe von Medien aus dem Regal möglich.

Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne per E-Mail über bibliothek@euskirchen.de oder unter der Telefonnummer 02251 65074-50.

Bücher ausleihen | Stadtbibliothek Euskirchen