Inhalt

Gespräche über Bücher mit Dorothea Berg

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 19:00 Uhr
„Östlich der Berge“ von David Guterson

„Gespräche über Bücher“ ist eine offene Veranstaltungsreihe für alle Literaturinteressierten unter Moderation von Dorothea Berg.

„Ben Givens, pensionierter Herzchirurg aus Seattle, ist an Krebs erkrankt. Allein fährt er in die Wälder des östlichen Washington an der Pazifikküste. Dort, in der vertrauten Landschaft seiner Kindheit, will er ein letztes Mal auf die Jagd gehen – und sich in der Einsamkeit der Natur das Leben nehmen. Unterwegs lenken ihn jedoch unvorhergesehene Geschehnisse und Begegnungen ab. Ben wird in eine ganz andere Reise als die eigentlich geplante hineingezogen – eine Reise, die ihn seine Lebenslust wiederentdecken lässt.“ (Verlagstext)

David Guterson, Jahrgang 1956, lebt mit seiner Frau und seinen Kindern auf Bainbridge Island im Puget Sound westlich von Seattle. Sein erster Roman "Schnee, der auf Zedern fällt" von 1994, für den er den PEN/Faulkner Award erhielt, machte ihn weltberühmt.

Handzettel

Wann: Donnerstag, 31.10.2019, 19 Uhr
Dauer: 90 Minuten
Wo: Bibliothek im Kulturhof, Wilhelmstraße 32 - 34, 53879 Euskirchen
Preis: Eintritt frei
Kontakt: Tel. 02251 65074-50, E-Mail: bibliothek@euskirchen.de

zurück zur Übersicht