Neu in der Bibliothek: Gesellschaftsspiele für jedes Alter

 

Ob Karten-, Brett- oder Würfelspiele: Die Spiele-Branche boomt und das nicht nur während Corona-Zeiten. Das wissen auch wir von der Stadtbibliothek und erweitern unseren Bestand laufend, um unsere Kund*innen während des Lockdowns und darüber hinaus mit Freizeit- und Bildungsangeboten zu versorgen. Nachdem erst kürzlich das neue E-Book-Portal „Overdrive“ an den Start ging und das digitale Medienangebot regelmäßig ergänzt wird, wird es zukünftig auch eine Auswahl an Gesellschaftsspielen in der Bibliothek geben. Unter den rund 50 neuen Spielen  sind bekannte Titel wie Pictures, Azul oder Ubongo, aber auch neue Geheimtipps. Die Spiele können bequem von Zuhause aus über den Online-Katalog vorbestellt und anschließend in der Bibliothek abgeholt werden. Eine genaue Anleitung, wie die Vorbestellung und Abholung während des Lockdowns funktionieren, findet sich hier auf unserem Blog.

Sobald die Bibliothek wieder vollständig öffnen darf, können sich angemeldete Kunden die Spiele natürlich auch wieder vor Ort ansehen und dort selbst direkt ausleihen. Bis dahin kann man sie zur Vorauswahl zumindest im Schaufenster betrachten. Voraussetzung, um sich die neuen Gesellschaftsspiele und/oder andere Medien ausleihen zu können, ist ein gültiger Bibliotheksausweis.

Bei Fragen sind wir auch unter der Telefonnummer 02251 65074-50 oder per E-Mail unter bibliothek@euskirchen.de erreichbar.

 

Gesellschaftsspiele | Stadtbibliothek Euskirchen | SpielenBürgermeister Sacha Reichelt freut sich mit Bibliotheksleiterin Julia Rittel über das neue Angebot der Stadtbibliothek