Inhalt

Angebote des Kulturrucksacks im Stadtmuseum

 

Seit 2013 bietet das Stadtmuseum Euskirchen im Rahmen des Landesprojektes „Kulturrucksack“ Workshops für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an. Die Workshops finden in der Regel in den Schulferien statt, die Teilnahme daran ist kostenlos.

Na endlich – die Workshops dürfen starten

Dabei wird auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln geachtet. Weitere Informationen dazu bei Anmeldung.

 

Sommerferien

Art is great, Part II, Experimentelle Malerei

Hast Du Spaß an Farben und Formen? Dann bist Du in diesem Workshop genau richtig.
Hier werden unterschiedliche Farben und Stifte in einem Bild mit verschiedenen Zeichen- und Maltechniken kombiniert. Das nennt sich Mischtechnik. Jeder Stift hat seinen eigenen Charakter, jede Farbe lässt sich anders auftragen. Mitmachen, miterleben – genießen!

Dreitägiger Workshop
täglich 29.06. – 01.07.2020

Uhrzeit: 11.00 – 15.30 Uhr
Treffpunkt: Der Workshop findet im City-Forum Euskirchen statt.
Alter: für Jugendliche von 10 – 14 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 8
Teilnahme kostenlos
Anmeldung ab sofort bei: 
Petra Goerge, Telefon: 02251 65074-37, pgoerge@euskirchen.de

Sommerferien

Regenzauber – Klangfarben des Regens
Regenmacher bauen und künstlerisch gestalten

Musik und Kunst sind voll dein Ding? Geräusche von sanftem Regen und plätscherndem Wasser auch? Dann komm vorbei! 

In diesem Workshop werden eigene Regenmacher herrlich bunt und eigenwillig gestaltet. Es wird mit künstlerischen Techniken gearbeitet, die fließendes, tröpfelndes, rauschendes Wasser nachempfinden lassen.

Dreitägiger Workshop
täglich 03.08. – 05.08.2020

Uhrzeit: 10 – 16 Uhr
Treffpunkt: Der Workshop findet im City-Forum Euskirchen statt.
Alter: für Jugendliche von 10 – 14 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 8
Teilnahme kostenlos
Anmeldung ab sofort bei: Petra Goerge, Telefon: 02251 65074-37, pgoerge@euskirchen.de

Herbstferien

Zum Beispiel Banksy
Stencil-Art und Schablonengraffiti

Kennst Du Banksy? Der ist so cool! Immer wieder überrascht Banksy mit seinen Schablonengraffitis zu aktuellen Themen und Ereignissen. Keiner weiß, wer sich hinter diesem Namen verbirgt, doch seine Statements auf Häuserwänden sind weltberühmt.

In diesem Workshop erlernst Du die künstlerische Technik der Stencil-Art und des  Schablonengraffitis. Tricky, funny and cool. Womit wir wieder bei Banksy wären.

Dreitägiger Workshop
täglich 13. – 15.10.20

Uhrzeit: 11.00 – 15.30 Uhr
Treffpunkt: Der Workshop findet im City-Forum Euskirchen statt.
Alter: für Jugendliche von 10 – 14 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 8
Teilnahme kostenlos
Anmeldung ab sofort bei: 
Petra Goerge, Telefon: 02251 65074-37, pgoerge@euskirchen.de

Herbstferien

Kulturrucksack Euskirchen | Herbstferien | Stadtmuseum Euskirchen

Aus einer Linie wird ein Ding
Drahtplastiken selbst gestalten

Hier wird großen Vorbildern wie Alexander Calder nachgeeifert. Zeichnungen von Menschen oder Tieren werden aus biegsamem Draht nachgebildet und damit plastische Kunstwerke entwickelt.

Dreitägiger Workshop
täglich 20. – 22.10.2020

Uhrzeit: 11.00 – 15.30 Uhr
Treffpunkt: Der Workshop findet im City-Forum Euskirchen statt.
Alter: für Jugendliche von 10 – 14 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 8
Teilnahme kostenlos

Anmeldung ab sofort bei: Petra Goerge, Telefon: 02251 65074-37, pgoerge@euskirchen.de

Foto: Ulla Meyer - Er will doch nur spielen

Herbstferien

Kulturrucksack Euskirchen | Herbstferien | Stadtmuseum Euskirchen

Move and get lucky
Tanz-Workshop

Ein Hip Hop-Workshop für alle, die gerne tanzen. Du liebst Musik? Du bewegst Dich gern dazu? Dann bist Du hier richtig. Du kannst mit professionellen Tanz-Coaches coole Moves und Choreographien erlernen. 

Spaß und Bewegung sind hier garantiert!

Fünftägiger Workshop
täglich 19. – 23.10.2020


Uhrzeit: 11.00 – 12.30 Uhr
Treffpunkt: Tanzstudio CO-LEG, Mühlenstr. 6 – 8, 53879 Euskirchen
Alter: für Jugendliche von 10 – 14 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 8
Teilnahme kostenlos
Hinweis: Bequeme Sportkleidung mitbringen!
Anmeldung ab sofort bei:
Petra Goerge, Telefon: 02251 65074-37, pgoerge@euskirchen.de

Foto: Tanzstudio CO-LEG