Inhalt

Angebote des Kulturrucksacks im Stadtmuseum

Seit 2013 findet im Kreis Euskirchen das Landesprojekt „Kulturrucksack“ statt. Für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren finden im Jahresverlauf unterschiedliche Kulturangebote an verschiedenen Orten des Kreises statt. Die Veranstaltungen sind für die Jugendlichen kostenlos. Das Stadtmuseum Euskirchen bietet in 2019 folgende Veranstaltungen im Rahmen des Kulturrucksacks an:

Kunst- und Musik-Workshop in den Sommerferien

KLANGBILDER – TÖNE SEHEN-KLÄNGE MALEN
Wir verbinden Musik, Kunst und Naturwissenschaften miteinander und begeben uns auf eine akustisch-visuelle Entdeckungsreise. Wir werden uns mit dem Phänomen der Kymatik beschäftigen und tief eintauchen in die geheimnisvolle Welt der Klänge. Wir werden Töne sichtbar machen und dann in Malerei übersetzen. 

Mit Hilfe verschiedener Sande werden wir bunte Klanglandschaften erschaffen und auch fixieren, sodass jeder sein eigenes individuelles „Klangbild“ mit nach Hause nehmen kann.

Als Projekt des Kulturrucksacks NRW ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos!

Termin: 15.–17.07.2019, 10 – 16 Uhr
Treffpunkt: City-Forum Euskirchen
Anmeldung: Stadtmuseum Euskirchen, Petra Goerge, Tel. 02251 65074-37, museum@euskirchen.de
Teilnehmer: max. 12

Flyer

Kunst-Workshop in den Herbstferien

ART IS GREAT
Bist du malerisch begeistert und hast Freude am Experimentieren? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir bewegen uns um die Schnittstelle zwischen abstrakter und gegenständlicher Malerei. Es werden verschiedene Maltechniken ausprobiert, der Prozess steht im Mittelpunkt, nicht das Ergebnis. Das Ziel ist es, dass jeder seine eigene „Handschrift“ findet und sich in seinen Kunstwerken selbst verwirklichen kann.

Als Projekt des Kulturrucksacks NRW ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos!

Termin: 14. – 16.10.2019, 10 – 16 Uhr
Treffpunkt: City-Forum Euskirchen
Anmeldung:
Stadtmuseum Euskirchen, Petra Goerge, Tel. 02251 65074-37, museum@euskirchen.de
Teilnehmer: max. 15

Flyer