Inhalt

Veranstaltungen

Antijüdischer Terror im November 1938

Sonderausstellung

Am 9. und 10. November 1938 werden über 1.200 Synagogen und jüdische Betsäle sowie tausende Geschäfte jüdischer Inhaber und Wohnungen von Juden verwüstet.

Die Ausstellung „Es brennt! Antijüdischer...

...weiterlesen

AUSGEBUCHT

Sonntag, 20. Januar 2019, 14:00 Uhr

Führung durch die Synagoge Roonstraße, Köln

Seit dem Jahr 321 gibt es in Köln eine jüdische Gemeinde, damit ist sie die älteste nördlich der Alpen. Die im neuromanischen Stil erbaute Synagoge in der Roonstraße...

...weiterlesen