„Euskirchen ist wieder da“

Stadtführungen durch Euskirchen im Jahr 2023

 

Die Flutkatastrophe vom 14.07.2021 hat die Innenstadt und einige Ortsteile von Euskirchen schwer beschädigt. Seitdem wurde mit Tatkraft, Mut und Solidarität der Wiederaufbau vorangetrieben. Auch wenn noch nicht alles wieder perfekt ist, so ist doch deutlich zu sehen und zu erleben: Euskirchen hat viel geschafft. Euskirchen ist wieder da!

Und darum geht es in den Stadtführungen des Jahres 2023, um Euskirchen früher und heute, das Alltagsleben mit Tieren, religiöse und moderne Kunst, Handel und Geschäftswelt. 

Die Führungen finden samstags von 14–15.30 Uhr statt und beginnen, sofern nicht anders angegeben, im Stadtmuseum Euskirchen, Wilhelmstr. 32–34.
Das Teilnahmeentgelt wird vor Ort erhoben und beträgt 5,- €.

Und das sind die Termine:

Euskirchen ist wieder da!

Eine historische Stadtführung mit aktuellen Bezügen mit Petra Goerge, Museumspädagogin, Stadtmuseum Euskirchen
Samstag, 4. März 2023, 14–15.30 Uhr                                               

700 Jahre Marktrecht in Euskirchen
Eine Stadtführung zu den Handelsplätzen früher und heute mit Dr. Heike Lützenkirchen, Museumsleiterin, Stadtmuseum Euskirchen
Samstag, 1. April 2023, 14–15.30 Uhr

Donnerbalken, Glücksbringer und hohe Türme
Familienführungen durch das alte Euskirchen mit Petra Goerge, Museumspädagogin, Stadtmuseum Euskirchen
Sonntag, 7. Mai 2023, 11–12 Uhr und 14–15 Uhr
Diese Führungen finden im Rahmen des Aktionstages „Zu Gast in der eigenen Heimat“ statt und sind daher kostenlos.

Löwe, Schaf & Co
Leben mit Tieren in der Stadt – eine Entdeckungstour mit Maja Kützemeier, Museologin, Stadtmuseum Euskirchen
Samstag, 3. Juni 2023, 14–15.30 Uhr

Marmor, Stein und Gold
Eine Führung durch die Pfarrkirche St. Martin mit Hans Helmut Wiskirchen, Oberstudiendirektor i.R., und Jennifer Kirchhoff, Kunsthistorikerin, Stadtmuseum Euskirchen
Samstag, 12. August 2023, 14–15.30 Uhr
Treffpunkt: vor der Pfarrkirche St. Martin, Kirchstraße    

Persönlichkeiten aus der Euskirchener Geschäftswelt
ein Rundgang über den Euskirchener Friedhof mit Kurt Lingscheidt, Leiter der Friedhofsverwaltung der Stadt Euskirchen
Samstag, 30. September 2023, 14–15.30 Uhr
Treffpunkt: Friedhof, Frauenberger Straße

Skulpturen im Herbstlicht – 15 Jahre Kunstmeile Kölner Straße
Eine Führung über die Kunstmeile Euskirchen mit Prof. F.Günter Zehnder, Direktor der Kunstakademie Heimbach
Samstag, 7. Oktober 2023, 14–15.30 Uhr
Treffpunkt: vor der Stadtverwaltung Kölner Str. 75                    


Veranstalter: Stadtmuseum Euskirchen

 

Stadtführungen 2023 | Stadtmuseum | Euskirchen